Heute Abend, nächste Woche und überhaupt...

Guten Morgen ihr Lieben!

Ihr wisst nicht wo hin mit euch an diesem oder nächsten Wochenende? Drei Tipps: Heute Abend Benefizkonzert in der Ringkirche Wiesbaden mit "Türzueszieht", morgen Theater in Würges mit meiner lieben Anja (für weitere Infos: melden) und nächsten Samstag "Ring Of Fire" (super Johnny Cash- Cover) im Unikum! Also wenn da mal nix dabei ist, weiß ich es auch nicht! ;-)

Freue mich euch zu sehen, von euch zu hören oder zu lesen oder was auch immer und wünsche euch einen schönen letzten Arbeitstag für diese Woche!

Eure Kadda

1 Kommentar 2.11.07 08:09, kommentieren

Werbung


Endlich mal wieder ein Lebenszeichen...

Schon wieder ist ein Monat rum... wohin nur?! Und um euch mal wieder einigermaßen auf den neuesten Stand zu bringen, muss ich wohl mein schlaues Terminkalenderchen zücken :-)

Das angekündigte "Ottes&..."-Konzert war super! Unglaublich! Und ganz schön anstrengend! Und das auch noch am ersten rauchfreien Abend... Aber dazu hatten wir wohl eh keine Zeit. Das Wochenende drauf (06.10.) hat dann wieder den Stress des arbeitens wettgemacht: Super Stimmung und toller Gig von Holefull in Frankfurt! Hat, wie immer, Spaß gemacht mit euch! Und herzlichsten Dank an Anja und Karsti für ALLES! :-)

Vorletzte Woche war irgendwie Kino-Woche... Und das bei mir! Erst Ratatouille und dann Stellungswechsel. Beide auf ihre ganz eigene Art wirklich lustig :-) Aber Ratten mag ich deshalb immer noch nicht lieber...

Und dann: Semesterbeginn...... Mehr werde ich darüber nicht mehr von mir geben- musstet euch wohl alle mein Gejammer zu genüge anhören... Aber ich habe auch nette Menschen kennengelernt und endlich mal wieder meine Lieben besucht. Natalie: Von dem Abend können wir noch in vielen Jahren erzählen und werden uns tot lachen! Ich hoffe, mittlerweile ist die Heizung dicht und regulierbar;-)!!! Und Paui: Vielen Dank für den schönen Abend und das Angebot der montäglichen Übernachtung in Mainz! Ich werde gaaaaannz oft darauf zurückkommen und freu mich sehr dich dann wieder öfter zu sehen!!! :-)

So, und nun ist auch dieses Wochenende wieder rum- gestern statt "Red Hot" und "Rangehn" nur "Rahngehn" gesehen (Achim: Gute Besserung!!!) und davon überzeugt worden, dass man Nina Hagen doch covern kann und das sogar ziemlich gut!!! Danke mal wieder an Eva, die uns ihre Bleibe zur Verfügung gestellt hat und mal wieder lecker Essen gemacht hat ;-) Und: Deine Arbeit wird super! :-)!!!

Wünsche euch nun allen einen tollen Start in die Woche, stellt die Uhren um, sofern noch nicht erledigt und denkt an mich ;-)!

1 Kommentar 28.10.07 22:37, kommentieren

Urlaub? Ich hatte Urlaub?!

Ja, tatsächlich! 11 viel zu kurze Tage Spanien! Und um es kurz zusammen zu fassen: Es war super!:-) Obwohl ich mir Barcelona, als Großstadt-Junkie, schöner vorgestellt hatte... Dafür hat Tarragona alle meine Erwartungen übertroffen! Kleines Rom :-) Toll! Wer mehr Urlaubsbericht hören will soll fragen- will euch ja nicht mit Dingen "das Essen für Nicht-Vegetarier war gigantisch" oder "der Pool war so groß, dass man tatsächlich schwimmen konnte und sich nicht beim abschubsen auf der anderen Seite des Beckens befand" nerven ;-)
Im Hotel lief bereits am am ersten Abend Zep und Pink Floyd- wie hätte dieser Urlaub schlecht werden können?! Ich habe es dann gleich mal als Zeichen gedeutet, dass ich bestimmt bei der Verlosung für das Led Zeppelin Konzert in London eine Karte bekomme! ;-) Also schön Daumen drücken! Und wenn ihr schon beim Daumen drücken seid: Bald ist es auch soweit und die Verlosung der Studienplätze Psychologie steht an. Ich bete und hoffe und bestelle vor und was noch alles...

Was gab's noch? Vor dem Urlaub habe ich meine Hausarbeiten fertig gestellt (eine sogar mit schon mit einer 1,0 zurück- yibba! Das erste Mal 'ne glatte 1! Unfassbar!) und war am 11.09. noch ein bisschen feiern. Schlachthof hatte unter anderem die Misfits organisiert! Hammer! Obwohl es das erste Konzert meines Lebens war, bei dem ich mir freiwillig Klopapier in die Ohren gesteckt habe. Verdammt- wie kann man nur sooo laut sein?! Noch dazu war der Sound im Schlachthof auch irgendwann schon mal besser... na ja, war trotzdem ein schöner Abend und danke noch mal an Petra für's Fahren und die netten "Gespräche" *g*!

Die erste Woche nach dem Urlaub war dann auch gleich wieder stressig- aber wie sollte das bei mir anders sein.. aber es gab da auch einige lustige und schöne Momente! Bevor ich es vergesse: Viele Küsse an meinen liebsten Paps und Tamara, die beide schon wieder ein Jahr älter sind! Samstag Mad Zeppelin im KUZ. Und wie Heimkonzerte halt immer sind: Lange, anstrengend, lustig und so weiter... Obwohl ich auch an dieser Stelle noch mal sagen muss: Es war wirklich eins der besten Konzerte seit unser Moppelchen singt! Ganz fantastisch! Danke für den schönen Abend! Der Sonntag war nach 3 Stunden Schlaf dementsprechend schwer- hier DANKE an mein Evchen, dass mich so lang ertragen und mich mit Spaghettis versorgt hat :-).

Heute noch einen Tag ganz frei. Dann ist morgen wieder richtig ranklotzen angesagt: Akkupunktur, Nachhilfe, Unikum... da spielen morgen übrigens "Ottes & die falschen Hunde". Wer also noch mal richtig Lust auf NDW hat oder sich einfach nur ein mit Liebe gemachtes Bier bei mir abholen will- KOMMEN! Aber früh, da es bestimmt voll wird.

Soweit von mir, wünsche euch allen einen guten Start in die Woche!

Eure Kadda

1.10.07 11:07, kommentieren

Oh je...

... keine Besucher in den letzten Tagen... ist die Anti-Pc-Welle ausgebrochen?! Na, immerhin kann ich mir sicher sein, dass meine lieben Abonnenten (von denen ich es nur bei einem weiß- der Rest blieb wohl lieber anonym, was?!*g*) jetzt mal hier vorbei schauen. Aber ihr habt ja auch Recht- gab ja nix Spannendes hier in letzter Zeit.

Aber was unbedingt erzählenswert ist: Am Freitag geht's in Urlaub!!! *freu* Und das auch noch für 11 ganze Tage!!!

Was gab's sonst noch? Ich weiß gar nicht, wann ich euch das letzte Mal was geschrieben habe... ok... 17.08. Also an diesem Wochenende war ich wirklich noch auf diesem kleinen aber feinen "Festival" in Wörrstadt. Einzige Mängel an dem Abend: 1. Ich durfte nichts trinken, da mein liebes Schwesterherz immer noch zu jung für einen Führerschein ist. Was aber noch zu verschmerzen war, denn ich war ja nicht der einizige Fahrer an diesem Abend! Apfelschorle olé! ;-) Aber 2. (noch viel unerträglicher) Es war irgendwann sau kalt! Was ist das denn für ein Wetter Mitte August? Schämt sich das nicht??? Gott sei Dank fährt Kadda immer ihren halben Kleiderschrank durch die Gegend und kann so nicht nur sich selbst sondern auch noch arme Romans und Mareikes vor dem Erfrieren bewahren *g*

Vorher am Tag durfte ich noch tolle Autos bestaunen :-) Und wenn ich groß bin kauf ich mir 'nen CADILLAC!!! So.

Das Wochenende war einigermaßen entspannend, nach arbeiten am Samstag zu "Notenlos" in der Nähe von Bad Schwalbach. Nette Musik, grausames (weil Tanz-Café-)Publikum, mal wieder kalt und fünf Bedienungen die heillos überfordert waren. Aber gemütliches auf der Terrasse liegen bei Muttern macht doch einiges wieder wett :-)

Und zum letzten, kerbegeprägten, Wochenende: Zum Glück war ich nur Sonntag da! Oder auch dummerweise, sonst hätte ich die Tage davor vielleicht schon etwas für üben können... Mehr muss hier auch nicht berichtet werden ;-) War insgesamt nicht so lang, ganz lustig und wenig teuer...

So... als letztes zu diesem Wochenende: Freitag Überraschungsbesuch von meinem lieben Dennis! Also, runter von der Couch, doch noch was anderes anziehen als Jogginghose und T-Shirt und ab ins Unikum--- bis morgens um halb 6. Brr.... war wirklich schön und ich hab mich RIESIG gefreut! Komm bloß bald wieder! Nur der Tag danach mit Hochzeit von Andreas und Sandra war etwas schwer.... ;-) So, und heute noch was schaffen und in die letzte Arbeitswoche starten...

Lasst es euch allen gut gehen und fühlt euch geknutscht!
Kadda

2 Kommentare 9.9.07 12:00, kommentieren

Nein....

.. ich habe mein Versprechen immer noch nicht erfüllt...

Aber was soll ich euch groß erzählen? Ich muss arbeiten? Nein, das ist ja nu wirklich nicht spannend!

Vielleicht, dass ich einen Tag in Amsterdam war, einen Strafzettel bekommen habe und meine Schwester samt 3-köpfigem Anhang wieder sicher heim kutschiert habe? Das läge zumindest am weitesten zurück... Vielleicht ein andermal mehr... Denn heute nur ein kurzer Abriss, um den vielen Leute die sich hierher verirren mal ein neues Startbild zu bieten ;-)

Mareikes Geburtstag in Rengsdorf mit Mad Zeppelin: Es war schön, lang, teilweise anstrengend, verwirrend, lustig, amüsant, schockierend und ging zum Glück nur eine Nacht ;-) Alles weitere soll allen erspart bleiben *g*

Das Wochenende drauf war mal wieder Höfefest in good old Camberg. War wie immer schön & netten Besuch hatte ich auch noch zu verzeichnen (Kommt mal wieder! ;-))

Nach einer Woche mit viel Arbeit dann wieder ein schönes Wochenende auf dem Nürburgring beim Oldtimer Grandprix mit VIP-Karten :-) Lecker Essen, gut trinken und super Plätze! Nur die Nacht im Zelt in der Eifel war doch etwas zu rau für meinen auf Wärme fixierten Körper...

So, und nun ist schon das nächste Wochenende da: Freitag: wie die letzen 3 Wochen - arbeiten! Aber morgen äh... heute: ELVIS-Festival in Friedberg mit Cadillac Parade!!! Gibt's was Schöneres anzusehen??? Und anschließend eventuell nach Wörrstadt auf ein kleines, aber wie mir berichtet wurde, wohl feines Festival mit vielen Coverbands... We'll see... ihr werdet es erfahren ;-)

Wünsche euch allen wie immer was, wünscht mir Zeit und fühlt euch geherzt ;-)

17.8.07 09:23, kommentieren

Die Ferien nahen...

.. aber jetzt ist noch keine Zeit für neuerliche Berichterstattung ;-) Ein wenig Geduld bitte noch und gibt mir ein bisschen Diskussionsstoff! :-)

Frohe Woche euch allen!

23.7.07 12:26, kommentieren

:-)




LENNON JOHN lyrics

18.7.07 00:01, kommentieren